Erstmals veranstalteten SV Aufbau Altenburg und SV Lerchenberg Altenburg gemeinsam am letzten Samstag einen Crosslauf im Lödlaer Forst. Zur Premiere gingen insgesamt 64 Läuferinnen und Läufer über die Distanzen 3 km (ab 10 Jahre) und 6 km (ab 16 Jahre) der anspruchsvollen und zugleich bergigen Strecke an den Start.

Siegerehrung AK weibliche U14 v.l. Mohamend Malak, Lilly Teichert und Katarina Koch (alle SV Lerchenberg)

In der OsterlandSonntag vom 19.08.2018 erschien ein ausführlicher Artikel zum 1. Lödlaer Crosslauf und zum 2. Lödlaer Bike-Marathon. Gesprächspartner der Frühstücks-Reihe waren Tino Lenk (SV Aufbau Altenburg e.V.) und Florian Voos (SV Lerchenberg Altenburg e.V.).

 

Presseartikel in der OsterlandSonntag (für eine Vollbildansicht bitte klicken)

Der SV Lerchenberg Altenburg e.V. und der SV Aufbau Altenburg e.V. laden gemeinsam zum 1. Lödlaer Crosslauf am Samstag, den 01.09.2018, ein.

Start und Ziel ist der Sportplatz Rödigen / Lödla. Über einen anspruchsvollen, mit vielen kleinen Anstiegen gespickten  Parcour geht es jeweils 1 Runde (3km, ab 10 Jahren) oder 2 Runden (6km, ab 16 Jahren) durch natürliches Gelände.

Der Crosslauf ist eine gute Abwechslung zu den regionalen Straßenläufen und zählt außerdem als  Nachweis „sportlicher Aktivitäten“ im Rahmen der Bonusprogramme der gesetzlichen Krankenkassen und des Deutschen Sportabzeichens.